Installationen

Kunst-Aktion Aus Galerie wird Armenküche - Suppe statt Champagner 2023 UPdate Galerie Bonn Dennis Josef Meseg

Aus Galerie wird Armenküche – Suppe statt Champagner

Aus Galerie wird Armenküche – Suppe statt Champagner Helfen ist keine Kunst – aber Kunst kann helfen! Vor und an Weihnachten, wird gerne geteilt. Dann strahlt der Christbaum im eigenen […]

Mehr lesen
Paradise Circus Kunst-Installation Dennis Josef Meseg The Stage Gallery Cologne 2022

Rauminstallation „Paradise Circus“

Die Rauminstallation besteht aus 15 Tonnen Gewehrmunition, die über 60 m2 wellenförmig ausgeschüttet die Wände hochbrandet wie eine Dünenlandschaft. Auf einer Freifläche im Zentrum ist eine Strandszene nachgestellt, mit Planschbecken, Liegestuhl, Schaufenster-puppen und einigen Sandförmchen.

Mehr lesen
Vorschaubild für Installation It is like it is von Dennis Josef Meseg

It is like it is – IILII

Ein winziges Virus, zwanzigtausend Mal dünner als ein menschliches Haar, hat geschafft, wovon die Großen und Mächtigen dieser Welt so gerne träumen: Es beherrscht alle Gedanken. Ausnahmslos. […]

Mehr lesen
Focus on Nature - Installation "It is like it is" mit Sound-Update

Focus on Nature – das “It is like it is” Sound-Update

Bisher war die Installation “It is like it is” fühlbar, man konnte Sie sehen und man konnte manchmal sogar das Klebeband riechen. Nun ist die Installation um einen Sinn erweitert worden. Und zwar akustisch. Die erste Version des neuen Sound-Designs wurde mit dem Berliner Musiker und Produzenten Genetic Drugs erstellt und die neue und aktuelle Version mit dem Brühler Musiker und Produzenten Andi Reisner. Verteilt wird der Grundsound über insgesamt 8-10 Sonos-Boxen in den vier unterschiedlichen Ausstellungsräumen.

Mehr lesen
Installation "Broken" in Bonn Münsterplatz 2020

Broken/ (Un)Broken

Es gibt wenige rote Fäden, die sich so zerreißfest durch die gesamte Menschheitsgeschichte ziehen wie die physische und psychische Gewalt gegen Frauen und Mädchen. […]

Mehr lesen
Mikroplastik Produzier Maschine Dennis Josef Meseg

Rauminstallation – Die Mikroplastik-Produzier-Maschine Version 1.1 – Ein Experiment

Die Mikroplastik-Produzier-Maschine Version 1.1 – Ein Experiment Saubere Wege, saubere Grünflächen, auf den Wellen des Rheins schaukelt nichts als ein paar Möwen. Freiwillige Helfer haben den achtlos weggeworfenen Müll eingesammelt, […]

Mehr lesen
Installation Demenz Der schleichende Abschied Senioren Fachstelle Wesseling Themenwoche Demenz im Rhein-Erft-Kreis Dennis Josef Meseg

Demenz – Wenn das Ich erlischt

Demenz – Wenn das Ich erlischt Kunstaktion anlässlich der Demenz-Woche im Rhein-Erft-Kreis, April 2022 Es fängt so schleichend an. Man findet die Brille nicht. Hat vergessen, was man eben noch […]

Mehr lesen
Schönen Urlaub Plakat Aktion Köln Stroer 2022 Paradise Circus Dennis Josef Meseg und Heiko Heinen

Plakat-Aktion „Schönen Urlaub“

✈️ ☀️ 🏝 Schönen Urlaub! 🍹 🏖 📸 Deutschland gehört seit Jahren zu den fünf größten Waffenexporteuren weltweit. Mit deutschen Kriegswaffen werden seit langem auch Scheindemokraten und Diktatoren hochgerüstet. Der […]

Mehr lesen
Interaktive Installation "Thats me" Dennis Josef Meseg Weltfrauentag 2022

Interaktive Installation “That´s me” zum Weltfrauentag 2022 im Wilhem-Fabry-Museum Hilden

Wenn Kinder um ihr kleines Leben bangen, weil Sturmfluten, Pandemien oder Kriegstreiber ihre Welt in Trümmer schlagen, dann liegt der letzte Funken Hoffnung in den sanften, helfenden Händen der Frauen. So war es immer schon.

Frauen trösten, wo Tränen fließen. Halten die Familie zusammen. Bringen neues Leben zur Welt. Es sind so wertvolle Wesen, von großer innerer Schönheit. Und doch werden sie bis heute auf ihr Äußeres reduziert, unterdrückt, misshandelt und brutal ermordet. Oft genug von ihren eigenen Partnern.

Mehr lesen
Die dunkle Seite des Regenbogens - Dennis Josef Meseg - Back in Black The Stage Gallery Cologne 2022

Die dunkle Seite des Regenbogens

Drei Kinder sitzen am Boden, in ihr Spiel vertieft, ein Vogel schaut ihnen zu. Ein Motiv, das in jedem Fotoalbum zu finden ist. Es ruft Erinnerungen wach an unbeschwerte Zeiten, an Singen, Lachen, Sonnenschein und den Duft von frisch gemähtem Gras.

Mehr lesen
Past Present Future - Digitale Wand-Installation - Dennis Josef Meseg - 2021

Past – Present – Future

Bei dieser digitalen Wand-Installation scannt eine eigens entwickelte Software mein Social-Media-Life (Instagram, WhatsApp, Telegramm etc.) und versucht aus meinem Verhalten heraus meine aktuelle Stimmung zu deuten.

Mehr lesen
1000 Raben Dennis Josef Meseg - Installation Rauminstallation 2022 It is like it is

1000 Raben – Von Überlebenskünstler zu Überlebenskünstler

Ein weiteres Projekt mit dem Warn-Flatterband sind meine rot-weißen Raben (auch wenn viele dieseN speziellen Vögel/ Vogel für eine Taube/ für Tauben halten 😉 die bisher in den Städten Köln und Wesseling vermehrt auftauchen. Insgesamt sind mehrere Hundert dieser Raben aus meinem Atelier ausgebüxt und schwärmen durch die Lüfte. Ab und an lassen sie sich nieder und belagern verschiedene Plätze.

Mehr lesen
Raben und Nacktheit - Wessinale 2021 - Dennis Josef Meseg - Human Installation

Raben und Nacktheit – Social Human Installation

Angelehnt an die Installation „It is like it is“ verkörpert die Installation „Rabe und Nacktheit“ den stetigen Überlebenskampf der unterschiedlichen Arten. Zwei Überlebenskünstler in einem Raum. So unterschiedlich die beiden Spezies auch sind, haben sie doch viel gemeinsam. Mehr als man vielleicht auf den ersten Blick meint.

Mehr lesen
Sozialer Beifang - Social Human Installation- Dennis Josef Meseg

Sozialer Beifang – Social Human Installation

„Sozialer Beifang“ zeigt zwei Obdachlose mitsamt ihren Habseligkeiten, die hinter einer Glasscheibe verweilen. Dem Betrachter werden hier die sozialen Probleme dieser Menschen vor Augen geführt, was die Erkenntnis wecken soll, dass eine Gesellschaft, die wegschaut, die Verantwortung dafür trägt. Beim Berühren einer roten Taste wird eine versteckte Kamera ausgelöst, die den Betrachter fotografiert. Das ausgedruckte Foto soll ihn nachhaltig zum Nachdenken anregen.

Mehr lesen
Installation Hey God,. its me! - Dennis Josef Meseg

Hey God, its me!

Adam und Eva sind zurück aus dem Paradies und realisieren was sie angerichtet haben. Melancholisch sitzen sie auf der Couch und lassen Ihre Blicke nachdenktlich in die Ferne schweifen. Beide halten an Ihrem Glauben fest, auch wenn es ihnen sichtlich schwerer und schwerer fällt.

Mehr lesen
Die Raum-Einnehm-Maschine - 2020 - Dennis Josef Meseg

Die Raum-Einnehm-Maschine

Auch diese Arbeit ist aus den Vorwürfen an meiner Universität entstanden, dass ich mir zu viel Raum nehmen würde. Einige meiner Kommilitonen werfen mir nämlich genau dies ständig vor. Ich finde allerdings nicht, dass ich mir zu viel Raum (ein)nehme! Ich finde viel eher, dass sich meine Kommilitonen zu wenig Raum (ein)nehmen. Alles ist immer eine Frage der Perspektive.

Mehr lesen
Installation Raum einnehmen 1 Dennis Josef Meseg Raumgestaltung Alanus Hochschule

Raum einnehmen – Raum geben I

Installation “Raum einnehmen – Raum geben I” Raum einnehmen – Raum geben I Installation aus mehr als 54.000 Sonderpreis-Etiketten auf einer Fläche von 7×4 Metern in der Bildhauerhalle an der […]

Mehr lesen
Installation „Raum einnehmen II – Raum nehmen / Raum geben“ - von Dennis Josef Meseg

Raum einnehmen – Raum geben II

Installation “Raum einnehmen – Raum geben II” Raum einnehmen – Raum geben II Installation aus 50 weißen Luftballons gefüllt mit Helium unter der Toilettedecke der Studententoilette der Bildhauerhalle Einblicke in […]

Mehr lesen
Installation „Raum einnehmen III – Raum nehmen / Raum geben“ - von Dennis Josef Meseg

Raum einnehmen – Raum geben III

Installation “Raum einnehmen – Raum geben III” Raum einnehmen – Raum geben III Aktionskunst mit 8kg Konfetti in beiden Toiletten der Bildhauerhalle und meinen vier Fragen zum Thema „Raum“ – […]

Mehr lesen
Installation „Trashi – Corona-Christmas 2020“ - von Dennis Josef Meseg

Trashi – Your comfort zone will kill you

Trashi – Your comfort zone will kill you Einblicke in “Trashi – Corona-Christmas 2020” Die verlassenen und dunklen Gebäude an meiner Hochschule zur Weihnachtszeit, haben mich dazu inspiriert etwas Freundliches […]

Mehr lesen
Installation „1000 Momente“ - von Dennis Josef Meseg

1000 Momente

Einschneidende Momente sind ein fester Bestandteil jeden Lebens. Die Geburt eines Kindes zählt dazu, eine glückliche Fügung, ein Unfall oder Verlust. Ebenso die kleinen, unscheinbaren Momente, deren Resultat sich manchmal erst viel später zeigt wie Geldanlagen, Gefühlsinvestitionen oder die Wahl des Haustieres. […]

Mehr lesen
Installation „Woher kommen wir – Wo sind wir jetzt? – Wohin gehen wir?“ - von Dennis Josef Meseg

Strahlemann

Installation “Woher kommen wir – Wo sind wir jetzt? – Wohin gehen wir?” Work in Progress Einblicke in “Woher kommen wir – Wo sind wir jetzt? – Wohin gehen wir?”

Mehr lesen
There is a game of love - Installation - Dennis Josef Meseg

There is a game of love

Lässig an die Wand gelehnt, schaut das linke antike Mannequin melancholisch in die Welt. Wobei die zweite Dame wie ein Zinnsoldat ohne Kopf neben Ihr steht. “Warum kann ich nicht alles haben in dieser Welt!” – scheint diese Installation zu fragen. “Trag es mit Fassung und mach weiter!” – scheint die Antwort.

Mehr lesen
O.T. - 2021 - Dennis Josef Meseg

Seil und Medizinball

Material: Kletterseil und Medizinball (historisch)

Mehr lesen
Du kannst nicht der ganzen Welt helfen - Installation - 2021 - Dennis Josef Meseg

Du kannst nicht der ganzen Welt helfen

Material: div. Material aus Lazaretten, Teile von Schaufensterfiguren, Tonbandgerät, Preisschilder, Sammelbüchse, Rolle mit 2 Pfennigstücken …

Mehr lesen
Normschönheit A-D - Installation - 2021 - Dennis Josef Meseg

Normschönheit A-D

Material: Alte Vogelkäfige und Vogelfallen, Püppchen

Mehr lesen
Bei diesem Klimawandel geht die Menschheit baden - Installation - Dennis Josef Meseg - 2021

Bei diesem Klimawandel geht die Menschheit baden

Installation aus 1000 Quietschenten, Planschbecken, Sonnenschirm, Kundenstopper, Plakat, Liegestuhl

Mehr lesen
It is like it is - Ray of Hope - Installation in Galerie Aristokrass Köln

A Ray of Hope

Wie ein Unwetter kam Corona über die Menschheit. Ein kleines Virus, das zerstörte, was unzerstörbar schien. Das Familien und Freundschaften auseinanderriss, Einsamkeit und Verzweiflung hervorrief und die Angst schürte, das Leben würde nie wieder so sein, wie es einmal war.

Mehr lesen